Vorwort

Liebe Sportfreunde,

die Fußballabteilung des SV Oberdischingen ist mit ihren 220 Mitgliedern ist nicht nur zahlenmäßig, sondern auch leistungsmäßig ganz oben und bildet eine wichtige Gruppe innerhalb des Vereins.

Insgesamt nehmen in der Saison 2016/2017 10 Mannschaften im Jugend- und Aktivenbereich am Spielbetrieb teil.

Bereits ab dem 6. Lebensjahr bietet die Fußballabteilung wöchentlich ein Training für unsere jüngsten Mitglieder in der Abt. Fußball an. Bereits hier wird eine kontinuierliche Aufbauarbeit geleistet, um die Kleinsten mit Spaß an den Fußballsport heranzuführen. Die Bambini-, F-Jugend-, E-Jugendfußballer bilden keine Spielgemeinschaft und trainieren somit alle in Oberdischingen.

Die D-Jugend, C-Jugend, B- Jugend und auch unseren A-Jugend Fußballer bilden zusammen mit der SG Ersingen, SF Donaurieden und gegebenfalls mit dem TSV Rißtissen und der SG Öpfingen eine Spielgemeinschaft. Gerade in diesen Altersgruppen ist es heutzutage oft schwierig, eine schlagkräftige Mannschaft stellen zu können, da Jugendliche sehr oft auch anderen Hobbies und Angeboten nachgehen. Trotz allem versucht der SVO besonders in diesem Bereich verstärkt, ausgebildete Trainer einzusetzen. Gerade diese Trainer sollen dabei helfen, unser Ausbildungskonzept mit vorgegebenen Trainingsplänen für die verschiedenen Jahrgänge umzusetzen. Ein weiterer wichtiger Punkt dabei ist, dass Kinder und Jugendliche in unserem Verein von Beginn ihrer sportlichen Ausbildung an lernen müssen, einen vernünftigen Umgang untereinander zu pflegen, Verantwortung zu übernehmen, sowie Zuverlässigkeit und Zielstrebigkeit zu zeigen.
Anfang 2013 hat es sich Jochen Ziegler zur Aufgabe gemacht, die Jugendarbeit weiter zu fördern, indem er den Posten des Jugendabteilungsleiter übernommen hat. Seit 2017 wird er durch David Volz unterstützt. Ein großer Dank an dieser Stelle gilt auch unseren Jugendtrainern, die es durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit erst möglich machen, einen Spielbetrieb auf die Beine zu stellen.

Die Aktiven des SV Oberdischingen als Aushängeschild des Vereines spielen in der Saison 2016/2017 nach dem Gewinn der Meisterschaft im letzen Jahr erstmals seit 1979 wieder in der Bezirksliga - Donau. Die 2. Mannschaft spielt in der der Kreisliga B – Donau. Nach dem Aufstieg der 1. Mannschaft in der Saison 2015/2016 strebt die Mannschaft unter Trainer Mario Gegic in diesem Jahr den Nichtabstieg in der Bezirksliga an.

Beide Mannschaften haben einen gemeinsamen Trainingsbetrieb. Hier werden regelmäßiger Trainingseinsatz, Leistungsbereitschaft und Wille gefordert. Viele junge Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs spielen in diesen Mannschaften.

Unser Ziel ist es, eigene Jugendspieler durch ausgebildete und ehrgeizige Trainer so zu fördern, dass die Aktivenmannschaften von ihnen als Verstärkung profitieren können.

Auch neue Sport- und Fußballbegeisterte sind Herzlich Willkommen.

Trainingszeiten und Jahrgänge finden sie in den entsprechenden Aktiven- und Jugendbereichen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand